Wenn Sie auf der Suche nach Entspannung, Komfort und VergnĂŒgen sind, dann suchen Sie nicht weiter als die Rote Meer Stadt Dahab.

Dahab ist eine der schönsten StĂ€dte der Welt mit seinem gemĂ€ĂŸigten Klima und sprudelnden Wellen, die sanft zum Ufer kriechen. Menschen in Dahab werden auch oft als fröhlich und gastfreundlich beschrieben.

In Dahab finden Sie alles, was Sie brauchen, von herrlichen Speiseoptionen bis hin zu viel Lifestyle-AktivitĂ€ten. Dies wird ergĂ€nzt durch Dahab’s entspannende und komfortable Natur, die Sie weg von der Hektik der großen StĂ€dte wie Kairo entfernt.
Ich schaue unten auf einige der Dinge, die ich dir in Dahab wÀhrend deines Besuches empfehlen werde.

Was man in Dahab auf jeden Fall machen sollte

Wassersport

Dahab ist ein idealer Ort fĂŒr ein Aquaphile. Vom Schnorcheln und Tauchen bis zum Windsurfen, Kitesurfen und vieles mehr gibt es Wassersport und AktivitĂ€ten in der ganzen Stadt.

Vom Yoga zum Tee mit Beduinen

FĂŒr diejenigen, die nicht so gern das Wasser, gibt es viele andere Optionen zur VerfĂŒgung. Sie können an Yogakursen teilnehmen, Radfahren und sogar in der NĂ€he von Bergen wandern, wo Sie spezielle Mischungen von heißem Tee von traditionellen Beduinen trinken können.

Das ist nicht alles was du tun kannst! Es gibt viele andere spannende AktivitĂ€ten, an denen Sie teilnehmen können, wie Reiten Kamele und Strand Buggies inmitten der Schönheit der Sinai WĂŒste.

Orte, die Sie besuchen mĂŒssen

Blue Hole

Das Blue Hole ist ein wunderschöner Ort fĂŒr Leute, die gerne Tauchen, Tauchen und Schnorcheln lieben. Hier finden Sie bunte und exotische Fischarten. Sie könnten sogar ‚Nemo‘ die Clownfische schwimmen um!

Persönlich, einer der schönsten Fischarten, die ich je gesehen habe, wÀhrend am Blue Hole der Lionfish war. Aber seien Sie vorsichtig, wenn Sie einen sehen, da ein Stachel aus dem Lionfish extrem schmerzhaft sein kann, wenn nicht tödlich.

Es ist auch schwierig, die atemberaubenden Korallenriffe in Dahab zu ignorieren, die Sie zu einer ganz anderen Welt transportieren.

Laguna

Obwohl nicht ganz so erstaunlich wie das Blue Hole, ist Laguna noch schön. Hier sind die Korallenriffe nicht in der NĂ€he des Ufers und mĂŒssen Sie ein wenig schwimmen, um sie zu sehen. Der Ort eignet sich auch fĂŒr Leute, die keine WasseraktivitĂ€ten mögen. Sie können dorthin gehen, um sich zu entspannen und genießen Sie den ausgezeichneten Geschmack von Beduinen Tee.

Light House

Im Light House können Sie Tauchen und Schnorcheln ĂŒben. Dieser Ort ist perfekt fĂŒr alle, die einige Korallenriffe sehen wollen, da die Riffe in der NĂ€he des Ufers liegen. Der Platz ist ausgezeichnet und fĂŒr Leute geeignet, die nicht schwimmen können, weil die Koralle dem Ufer nahe ist, also musst du nicht schwimmen, um die Koralle und den erstaunlichen Fisch zu sehen. Auch fĂŒr Leute, die zum ersten Mal tauchen wollen, ist das Light House fĂŒr sie geeignet. Einfach ausgedrĂŒckt, der Platz ist leicht zugĂ€nglich und fĂŒr alle Arten von WassertĂ€tigkeiten geeignet und fĂŒr Menschen mit unterschiedlichen FĂ€higkeiten.

Der Canyon

Persönlich mein Lieblingsplatz, der Canyon bietet eine Vielfalt an Fisch und Korallen. Dieser Ort eignet sich zum Tauchen und Schnorcheln.
Ich bevorzuge diesen Ort, weil ich dort verschiedene Arten von Fischen und Korallen gesehen habe, die ich an keinem anderen Ort gesehen habe. Nicht nur die Fische und Korallen unterscheiden sich in diesem Ort, aber auch das Tauchen ist anders als Ergebnis davon. Der Canyon ist ein einzigartiger Ort zum Tauchen und bietet eine andere Unterwasser-Erfahrung.

Abu Galum

Abu Galum ist eine ruhige Lage, die man mit dem Boot oder Kamel besuchen kann. Nur 20 Minuten vom Blue Hole entfernt, ist Abu Galum ideal zum Schnorcheln und Tauchen. Noch besser können Sie hier leckere Beduinen-Delikatessen genießen!

Blaue Lagune

Blue Lagoon ist einer der ruhigsten und entspannten Orte in Dahab. Hier können Sie Kitesurfing genießen oder einfach die Sonne beim Lesen eines Buches genießen